Sodium PCA

Sodium PCA (auch Natrium PCA genannt) ist das Salz der Pyrrolidoncarbonsäure. PCA ist die Abkürzung für „Pyrrolidone Carboxylic Acid“. In der Naturkosmetik wird Sodium PCA verwendet, weil die Säure zum hauteigenen Natural Moisturizing Facor (NMF) gehört. Sie stammt aus dem Verhornungsprozess der Keratinozyten auf ihrem Weg zur Hautoberfläche und gehört zu den effektivsten feuchtigkeitsbindenden Substanzen.